Ralf Eggert
1963 geboren in Havelberg 1982 Abitur in Kyritz 1985 - 1990 Studium an der TU Dresden, Abschluss als Diplom-Ingenieur-Pädagoge (Bau) 1987 - 1990 Lehre des Korbmacherhandwerks bei Erich Peters (Obermeister von Dresden) 1988 Facharbeiter 1991 Meisterprüfung im Korbmacherhandwerk 1990 - 1992 Fachlehrer für Korbmacher und Tischler an der Beruflichen Schule des Kreises Wolgast 1992 - 1993 Korbmacher im Gestellbau in der Katz-Flechtmöbel-Manufaktur in Nagold 1993 - 2004 Arbeit als Bauingenieur in Dresden 2004 Umzug nach Mecklenburg seit 2005 selbständiger Korbmacher
Uwe Grimm
Post Dorfstraße 122, 17166 Groß Wokern   Fon 039978 - 51438 Web www.holzgestaltung-grimm.de Mail info@holzgestaltung-grimm.de
Joe Müller
Post Rohrsiloanlage 5, 19374 Mestlin   Fon 038736 - 44225 Web www.krummholzjoe.de Mail post@krummholzjoe.de
Ulrike Steinhöfel
1977 in Erfurt geboren 1995 Abitur in Weimar 1997 - 99 Ausbildung zur Tischlerin/Gesellenbrief 1999 Umzug nach MV und Aufbau einer eigenen Werkstatt Geburt von 2 Töchtern 2004 Gemeinschaftsausstellung"Noch schöner Wohnen" 2005 Existensgründung 2007 gemeinsames Holzatelier mit Achim Behrens in Rothen bei Sternberg/MV :: Teilnahme an verschiedenen Ausstellungen 2009 Geburt meiner 3. Tochter :: Mitglied im Kunsthandwerkerverband MV 2008-10 Studium Gestaltung und Design im Handwerk in Lüneburg Meine Schwerpunkte sind individuelle Wohnraum- und Möbelgestaltung. In Zusammenarbeit mit anderen Künstlern/Kunsthandwerkern und deren Materialien entstehen interessante Symbiosen, indem ich zum Beispiel Terrakotta (Susanne Koenig) oder Metall (Takwe Kaenders) in die Möbel integriere.
Harald Weise
1941  geboren in Güstrow :: nach der Grundschule Ausbildung zum Zeichner und Arbeit als Zeichner im Entwurfsbüro der Post 1968 - 73  Architekturstudium an der Kunsthochschule Weißensee bei Prof. Selmanagic und Prof. Dutschke 1973  Projektant im Institut für Post- und Fernmeldewesen 1976  Umzug nach Dambeck bei Wismar 1982 - 83  Tischlerlehre bei L. Fischer, Neukloster 1984  Gründung der Tischlerwerkstatt "Holz für Kinder" Der Wunsch, Dinge von der Idee bis zur In- Gebrauchnahme mit eigenen Händen zu empfinden, zu entwickeln, zu bearbeiten, hat mich von der Architektur weg und zur Tischlerei hin geführt. Jedoch versuche ich immer, den architektonischen Prinzipien der Materialtreue, der Funktionalität und Konstruktivität treu zu bleiben. Kindern die frühe Begegnung mit eben diesem lebendigen Stoff Holz - in kindhaften und doch abstrahierten Formen - zu geben, war ein Gedanke, der mich in meiner dörflich-natürlichen Umgebung ganz selbstverständlich alte Spielobjekte wie Tiere, Autos Wippen, Wagen usw. neu finden und bilden ließ. Aus den Spielzeugen und kleineren -geräten wurden auch größere Anlagen für Kinder, Kinderspielplätze, Kindergarteneinrichtungen, Wand- und Möbelgestaltungen u.a.m. Grundgedanken kehren - trotz vieler Variationen im Laufe der Jahre - immer wieder. Die Suche geht weiter...
Post Am See 06, 19406 Borkow   Fon 0176 - 84 35 44 37 Web www.handwerkwoserin.de Mail ralf-eggert@gmx.de
1968 geboren in Genthin 1992 Abitur 1992 Studium an der Technischen Universität Berlin 1997 Zimmermannslehre mit Abschluss als Geselle seit 1997 freischaffend tätig als Zimmermann und Erfinder
Post Kastanienweg 8, 19406 Rothen   Fon 0172 - 3725656 Web www.ulrikesteinhoefel.de Mail post@ulrikesteinhoefel.de
Post Jammersdorfer Reihe 1, 23996 Dambeck   Fon 038424 - 20291